Nachfolger für den Vorstand

Liebe Pogos,

heute muss ich Euch auf diesem Wege leider über eine unerfreuliche Situation informieren.

Mit Schreiben vom 14.10.2021 teilte mir das Finanzamt Duisburg mit, dass für die Jahre 2017 bis 2020 bisher keine Steuererklärungen für den Verein eingereicht worden seien. Auf mehrfache Nachfrage und auf verschiedenen Wegen bei unserem Kassenwart erhielten wir (erweiterter Vorstand) die Antwort, dass er bis Ende November diesen Jahres aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung stehe, aber alle Unterlagen bis Ende November zur Verfügung stellen werde.
Durch ein Telefonat mit der zuständigen Sachbearbeiterin beim FA Duisburg habe ich eine Terminverlängerung bis zum 17.12.2021 erhalten. Bei nicht termingerechter Abgabe wäre die Folge, dass dem Verein die Gemeinnützigkeit entzogen würde.

Am 01.12.2021 teilte er uns per E-Mail mit, dass er von seinem Amt als Kassenwart des Vereins aus persönlichen Gründen (Details sind uns dazu nicht bekannt) zurücktritt. Des Weiteren kündigte er seine Mitgliedschaft im Verein zum Ende des Jahres.

Bezüglich der Übergabe der umfangreichen Unterlagen fand ein Treffen 03.12.2021 bei mir statt.

Da keinerlei Steuererklärungen abgegeben wurden, habe ich einen Steuerberater beauftragt. Er gab an, dass die Bücher gut geführt worden seien, die Erledigung beim Finanzamt offenbar nicht sehr schwierig wäre und der Termin eingehalten werden könne. Die Rechnung werde ich an den zurückgetretenen Kassenwart weiterreichen, er signalisierte aber bereits, dass er nicht gewillt sei, die Rechnung zu übernehmen, wir überlegen im Vorstand noch, die Sache an einen Rechtsanwalt weiterzuleiten. Da die Angelegenheit zur Unzeit kam und nicht genug Zeit einen neuen Kassenwart zu wählen, wurde die Tätigkeit kommissarisch von Erik Geiling übernommen.

Bezüglich der Neubesetzung des Amtes zur nächsten Jahreshauptversammlung werden wir Gespräche führen und Euch auf diesem Weg nach berichten.

Mitgliedsbeiträge wurden in den letzten drei Jahren Ende des Jahres eingezogen, das werden wir zum neuen Jahr wieder ändern! Wundert Euch also nicht, dass für 2021 und 2022 insgesamt 24 € statt 12 € eingezogen werden.

Da Siegfried Lantermann ausgesundheitlichen Gründen für eine Neuwahl nicht zur Verfügung steht und der Kassenwart zurückgetreten ist, suchen wir Ersatz für beide Positionen. Auch mein Ausscheiden bei der Polizei ist absehbar (Mai 2024), bis dahin möchte ich jedoch noch erreichen, dass Golf als Polizeisport in NRW zugelassen wird.

Bitte helft mir bei der Suche nach Nachfolgern für den Vorstand! Zur Erinnerung: Wir zahlen eine Ehrenamtspauschale aus, Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

 

Ich wünsche Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Bleibt vor allem gesund, auf die Pandemie gehe ich gar nicht ein, können wir eh nicht beeinflussen!

 

Arndt Rother

Geschützt: Protokoll der BSG Vorstandssitzung vom 02.05.2019

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Geschützt: Anlagen zur Jahreshauptversammlung 2019

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Geschützt: Interner Testbeitrag

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben: